Kirchheimer Str.26

73119 Zell u. A.

Terminvereinbarung:

07164 – 909 777

Zahnärztlicher Notdienst:

0711 – 78 77 766

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein strahlend weißes Lächeln, ein Leben lang

Schöne, gesunde Zähne verbessern die Lebensqualität.

Wir vom Praxisteam Dr. Scherer sorgen mit Hilfe unserer langjährigen Erfahrung und professionellen Kenntnissen des technisch Machbaren dafür, dass unsere Patienten mit einem selbstbewussten Lachen durchs Leben gehen – trotz der Notwendigkeit eines Zahnersatzes. Auf die Rekonstruktion der natürlichen Form und eine Gewährleistung der optimalen Funktion legen wir besonderen Wert. In unserer Praxis nutzen wir das gesamte Leistungsspektrum der modernen ästhetischen Zahnheilkunde, damit die Schönheit Ihrer Zähne ganzheitlich und langfristig erhalten bleibt.

Die Rekonstruktion kann mit zahnfarbenen Füllungswerkstoffen oder mit labortechnisch hergestellten Inlays aus Keramik erfolgen. Sind größere Zahnschäden vorhanden oder kosmetische Veränderungen der Schmelzstruktur erforderlich, wird der defekte Zahn mit einer Krone, Teilkrone oder einem Veneer versorgt. Als optimale Versorgungsform gelten heute naturgetreue, ästhetisch ansprechende Keramikkronen oder Veneers. Patienten, die einen Zahn verloren haben, verlangen in der Regel aus ästhetischen oder funktionellen Gründen nach einem vollwertigen Zahnersatz. Bei intakten Nachbarzähnen bietet sich hier ein Implantat an.

dr-scherer-aesthetische-zahnheilkunde 1

Naturidentische Zahnrekonstruktion mit Komposits.

Die moderne zahnärztliche Füllungstechnik mit Kunststoffen (Komposits) ist praktisch unsichtbar und qualitativ einem im Labor hergestellten Kunststoffinlay gleichwertig. Durch die nicht anfallenden Zahntechniker-Arbeiten gilt diese Technik als zeitsparend (eine Sitzung) und kostengünstig. Inlays, Kronen und Brücken aus Keramik sind bei sorgfältiger Zahnpflege extrem haltbar und zeichnen sich durch eine perfekte Ästhetik aus.

Bei größeren Defekten bieten langlebige Keramikinlays die ideale Lösung.

Die Inlays werden nach Abformung im zahntechnischen Labor hergestellt und anschließend mit großer Sorgfalt eingesetzt. Der Vorteil dieser Vorgehensweise liegt in der höchsten Präzision, da die Einlagefüllung unter dem Mikroskop perfekt ausgearbeitet und angepasst werden kann (auch farblich).

Auch Kronen und Brücken lassen sich heute vollkeramisch herstellen. Die Vollkeramikkrone oder -brücke wird in Form und Farbe den natürlichen Zähnen nachgebildet. Sie ist metallfrei und im Mund nicht von den eigenen Zähnen zu unterscheiden.

Weitere Vorteile der Vollkeramik:

  • optimale Körperverträglichkeit durch reine, hochwertige Keramik
  • keine dunklen Ränder, wie z. B. bei metallhaltigen Kronen/Brücken
  • kein elektrisches Spannungspotenzial mit Metallen

Vollkeramikkronen und Inlays in einer Sitzung

Die Inlays werden optisch abgeformt (gescannt) und mittels CAD/CAM-Technik hergestellt (Dentsply Sirona).

Diese Feinarbeit führen wir in einer einzigen Sitzung durch. Unsere Patienten benötigen weder einen zweiten Termin noch ein Provisorium.

Auch einzelne Kronen und kleine Brücken können auf diese Weise in einer Sitzung hergestellt werden.

Sprechen Sie uns auf unser Cerec-System an!

Lassen Sie uns gemeinsam beraten, wie wir für Ihren Mund das optimale Ergebnis erzielen können.

Jetzt Termin vereinbaren

Tel: 07164 – 909 777

KONTAKT

null
Zahnarztpraxis Dr. Scherer
Kirchheimer Str.26
73119 Zell
null
Telefon: 07164 – 909 777
null
Telefax: 07164 – 909 778

ANFAHRT